Dr. Maria Hubl



Da mich mit achtzehn Jahren weder Jus noch Wirtschaft wirklich reizten, studierte ich meine drei Lieblingsfächer „Psychologie, Philosophie und Französisch“ an der Universität in Wien. 23-jährig absolvierte ich als jüngste Lehrerin mein "Probejahr" im Gymnasium in der Wenzgasse in Hietzing in Wien - eine tolle und herausfordernde erste Führungserfahrung.


Danach zog es mich mit Austrian Airlines hinaus in die große weite Welt - ein Auslandsaufenthalt in Frankreich folgten sowie ein Praktikum im Head Office von Austrian im Bereich Marketing & Customer Service als Assistentin des Bereichsleiters.

 

Meine Karriere im Human Resources-Bereich startete ich 2001 als Assistentin einer dynamischen Frau Finanzvorstand. Ich assistierte in den Bereichen Finanzen, Recht und Personal in einem Finanzberatungsunternehmen - beinahe rund um die Uhr. In dieser Position durfte ich die ersten Gespräche mit Bewerber/innen für unterschiedliche Fachbereiche vorbereiten, an diesen teilnehmen und diese auch selbst führen. Vertragsgestaltungen, die Organisation einer Pressekonferenz in Ungarn sowie der Verkauf einiger Firmenimmobilien rundeten mein Tätigkeitsfeld ab.

 

2003 führte mich mein beruflicher Weg weiter zur Managementberatung Beyond Consulting in 1010 Wien. Beyond war aus einem Management Buy Out aus Deloitte Consulting Österreich hervorgegangen. Hier stieg ich als Allround Assistentin eines einzigartigen Geschäftsführers in ein Team von 35 Männern als einzige Frau ein. Nach Abschluss meines Doktoratsstudiums, das ich in dieser Zeit berufsbegleitend absolvierte, avancierte ich zur HR-Managerin, die das Recruitment von Junior Consultants bis zu Senior Managern gestaltete und leitete.

 

Seit 2006 bin ich begeistert im Executive Search tätig: meine erste Station hier war bei Ray&Berndtson CEE (heute Heidrick&Struggles), in der ich spannende nationale und internationale Searches mit Fokus auf CEE begleiten durfte. Hier ging es bereits um das Recruiting von Top Management-Positionen in Industrie- und Beratungsunternehmen.

 

Von 2008 bis 2017 sammelte ich als Senior Consultant bei Eblinger & Partner vielseitige und relevante Erfahrung in der Personalsuche für Dienstleistungs- sowie Industrieunternehmen in In- und Ausland. 2017 bis 2019 ergänzte ich mein Portfolio als Partnerin bei Pavelka-Denk mit dem Fokus auf Personalsuche am Puls der Zeit.

 

Perfect Match ist mein eigenes Unternehmen, das 2017 bereits gegründet und per 1. Februar 2020 zum Leben erweckt wurde.

 

Unser Branchenfokus umfasst „Professional Services“, Unternehmensberatung, Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung und Rechtsberatung sowie den gesamten Finanzbereich. Auch FMCG-Unternehmen, Kunden der oberösterreichischen Industrie sowie österreichische KMUs freuen sich, mit uns zusammen zu arbeiten.

 

Privat bin ich engagierte Mutter von zwei Kindern: einer Tochter und einem Sohn, beide im Schulalter und liebe klassischen Tanz, Frankreich und Reisen.

Auch im Elternverein der Schule meiner Kinder gestalte ich gerne mit.

 

Was ich gar nicht mag? Nicht funktionierendes IT-Equipment, Unehrlichkeit... und: Excel ist nicht mein bester Freund...

 

Suchen Sie für Ihr Unternehmen den „perfect match“?

 

Auf Ihre Kontaktaufnahme freue ich mich noch heute!



Dr. Michael Hubl




Michael, geboren und aufgewachsen in Wien, entschied sich für das interessante Studium Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau an der Technischen Universität Wien. Sein technisches sowie wirtschaftliches Interesse waren damals bereits stark ausgeprägt.

Sein erstes berufliches Engagement führte ihn als freien Mitarbeiter an das Institut für Fertigungstechnik der TU Wien, wo er mit Begeisterung an Forschungsprojekten mitwirkte und zum ersten Mal mit SAP Systembetreuung in Berührung kam.
Michael entschied sich für ein weiterführendes Doktorat seines Studiums und wirkte in dieser Zeit als Lektor für „Technische Mechanik“ an der Fachhochschule für Produktions- und Automatisierungstechnik.

1998 ereilte ihn der Ruf, im Rahmen eines Kundenprojektes für ein erfolgreiches österreichisches Industrieunternehmen in die USA zu übersiedeln und maßgeblich an einer großen SAP-Einführung mitzuarbeiten. Drei Jahre später - wieder zurück in Österreich - gründete er mit zwei Tiroler Freunden die ITMCS GmBH, eine IT Consulting Boutique mit Fokus auf SAP Beratung im In- und Ausland. In dieser Zeit unterstützte Michael seinen Vater in dessen Personalberatungsunternehmen in den Bereichen IT, Prozessoptimierung und Kandidatenselektion.

Sieben Jahre später wechselte Michael von ITMCS zur KINAMU Business Solutions AG, die er als CTO gemeinsam mit einigen ehemaligen Top Managern der SAP Österreich in Wien zum Leben erweckt hatte. KINAMU bedeutet Agilität auf Suaheli, eine Eigenschaft, die Michael bis zum heutigen Tag auszeichnet.

Zahlreiche Kunden insbesondere in Industrie und Handel von Ranshofen bis Abu Dhabi genossen Michaels beraterische Tätigkeiten, wenn es um komplexes SAP Design, Programmierung sowie Implementierungen und Roll Outs ging. In Deutschland ist Michael bis dato als Geschäftsführer für KINAMU tätig.

Seit 2014 ist Michael als selbstständiger SAP Berater in unterschiedlichen Kooperationen auf dem internationalen und nationalen Parkett aktiv. Als Ergänzung zu seinem SAP Portfolio gründete er im November 2017 gemeinsam mit seiner Frau Maria die Perfect Match Executive Search KG.

In diese bringt er seine mehrjährige Beratungserfahrung, IT Kompetenz und seinen messerscharfen analytischen Blick genauso wie sein Engagement mit ein.

Privat liebt Michael Segeln, Inline Skating sowie jeden Wintersport und ist leidenschaftlicher Vater einer lebendigen Tochter und eines energiegeladenen Sohnes.



Mag. Christina Soldati



Christina, geboren und aufgewachsen in Wien, absolvierte ihr Studium der Internationalen Betriebswirtschaftslehre an der Universität Wien. Bereits während des Studiums zog es sie immer wieder ins Ausland und sie absolvierte ein Auslandssemester an der ESCP (Grande Ecole) in Paris sowie einige Praktika in Lausanne und Paris. Weiters sammelte sie in dieser Zeit bereits erste praktische Erfahrungen im Bereich Human Resources in der Automobilindustrie.

 

Nach Abschluss ihres Studiums führte sie eine dreimonatige Reise nach Indien, Malaysien und Australien und sie arbeitete anschließend in den Bereichen PR & Kommunikation bei der Französischen Handelskammer in Wien. 2007 wechselte Christina in die Interne Revision in den Bereich Autoleasing der RCI Banque (Renault Gruppe), wo sie für die Länder Österreich und Schweiz verantwortlich war. 


Sie stellte fest, dass Human Resources ihre berufliche Leidenschaft ist und ging schließlich nach Zürich. Hier fand sie ein spannendes Betätigungsfeld als Research Consultant. Der Fokus lag unter anderem auf dem Recruiting von Finance- sowie Senior HR Management Positionen in den Bereichen Industrie und Financial Services. 

Nach dieser Erfahrung führte sie ihr Weg zu Renault Schweiz als HR Business Partnerin, wo sie vier Jahre lang die Schweizer Niederlassung in Zürich unterstützte. Sie war für die Beratung der Mitarbeiter/innen und Führungskräfte in allen HR Belangen von Recruiting bis zu Talentmanagement zuständig. Nach der Geburt ihrer ersten Tochter verlagerte sie ihren Lebensmittelpunkt wieder in ihre Heimat Wien.

Während ihrer Karenzzeit absolvierte Christina den diplomierten Arbeitsrechtexperten sowie den Personalverrechnerkurs am Wifi Wien und freut sich nun, das Team von Perfect Match als Research Consultant unterstützen zu dürfen.

Ihre Freizeit verbringt sie gerne mit ihrer Familie in der Natur sowie mit Yoga und Stand Up Paddeling.